Vermögensgerechtigkeit

> AUSWEG > Vermögensgerechtigkeit 

 

 Geht die Vermögensungleichheit im Lande über ein erklecklich Maß hinaus,
ist der Staat auf Seiten der Vermögenden!
-

Wie kann die Gegenwart so unharmonisch sein? – Man soll sich fragen, wo die Eliten sind, die die asoziale Gesellschaft, im Lande und in den Daten sehen, und dagegen – zum Anfang – eine Werteentscheidung auf dem Papier setzen.

Der Artikel ist nicht wünschenswert weit ausgearbeitet!
-

2017-12.09.b_eig Vermögensgerechtigk.- korr!-Layout 1

Gerechte Vermögensverteilung

-

Will man dem Staat die ewige Volksberaubung verhindern,
muss man aus Werten Normen machen!

wa9.12.17