EINORDNUNG 2022

3. Hauptseite
-
 Alles dient der Zerstörung des westlichen politischen Systems!
 Alles dient der Erreichung einer neuen - zivilisierten Epoche!
-

Wenn man sich positioniert, wird man sich bald in einer Ordnung wiederfinden.
d.wal-31.8.21
-

-

Polemik: Die Ordnung hat Schönheit, in ihr ist Harmonie – ich mag sie sehr. – Und ich weiß, dass Ordnung und Freiheit keine Gegner sind! – Und ich sehe aus aller Ordnung heraus den Feind ganz klar!

-

Romanik. - Lithografie von Carl Sorosse (1819 - 1874)Behauptung u. Ziel: Wenn man von einer gesellschaftlichen Struktur größtmöglicher Freiheit auf besondere Gesichtspunkte schließt, so wird man die Beschreibung einer gerechten Welt erhalten! – Und wer aber zur Mitte aller Gerechtigkeiten hinstrebt, der wird ganz im Zentrum die Freiheit umkränzt von ihren wenigen unmissverständlich klaren Bedingungen sehen!

Ziel:
1. Eine Einordnung im Einzelnen wie eine Probe auf die politische Philosophie!

2. Letzte Sicherheit in der Verwerfung des westlichen politischen Systems

-

Im Märchen muss der Auserwählte auch Prinz genannt, ein Rätsel oder eine Aufgabe lösen – hier gilt der Auftrag allen:

Sie sagen, es sei Freiheit, aber die meisten Menschen werden mit Schulden geboren.
Sie nennen es gemeinwohlorientiert, aber der Mehrheit gehört fast nichts.
Sie sagen, es sei Demokratie, aber das Volk verliert den Glauben.
Sie sagen, es sei sozial, aber gerecht ist es nicht.
Was ist das?

Der Westen:
Staatsschulden statt Leibeigenschaft.
Gemeinwohlgarantie statt Himmelreichversprechen.
Die Machthaber von Gottes Gnaden haben die Völker längst fortgejagt.
Nun muss der Souverän die Sozialstaatsdemokraten verjagen, der Gerechtigkeit wegen.

-

-

Kapitel-Inhalt:

-

Einordnung a – z

-

-

d.wal-14.11.2021 – 18.5.2022.2022

Stichpunkte
-

Seite Ende